Unfall mit zwei Verletzten

Donnerstag, 20. Oktober 2016

Zwei Menschen sind bei einem Verkehrsunfall in Hoyerswerda verletzt worden. Wie die Polizei mitteilt, wurde am gestrigen Mittwochabend auf der B 97 zwischen Spremberger Brücke und Cottbuser Tor ein Fußgänger von einem Moped angefahren.

Der 51-jährige Mann wollte demnach die Straße überqueren. Offenbar bemerkte ihn die junge Frau auf dem Moped zu spät. Allerdings stellte die Polizei fest, dass der Fußgänger Alkohol getrunken hatte: Das Ins-Röhrchen-Pusten ergab 1,08 Promille. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben