Unfall in Zeißig

Freitag, 05. April 2019

Zeißig. Bei einem Verkehrsunfall auf der Bautzener Straße ist am gestrigen Donnerstagabend ein Mann verletzt worden. Wie die Polizei mitteilt, überschlug sich das Auto des 47-Jährigen.

Er habe versucht, einem Tier auszuweichen und sei dabei von der Fahrbahn abgekommen. Man habe ihn ins Klinikum gebracht. Der Schaden an dem Pkw wird auf 7.000 Euro geschätzt. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben