Unfall in Wittichenau

Freitag, 24. Februar 2017

Einen Sachschaden in Höhe von rund 2.000 Euro hat ein Mann am gestrigen Donnerstagabend auf dem Markt in Wittichenau verursacht. Wie die Polizei berichtet, rutschte der 81-Jährige beim Einparken seines Mercedes von der Bremse und trat versehentlich aufs Gaspedal.

Der Wagen habe einen Satz nach vorn gemacht, sei zunächst gegen ein Schild und schließlich gegen einen VW geprallt. Weder der Senior noch jemand sonst sei bei dem Zwischenfall verletzt worden, heißt es weiter. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben