Unfall in Spreewitz

Freitag, 28. Juli 2017

Glimpflich ausgegangen ist am gestrigen Donnerstagabend ein Verkehrsunfall in der Gemeinde Spreetal. Wie die Polizei informiert, stießen in der Stunde vor Mitternacht in Spreewitz zwei Autos zusammen.

Einer der Wagen sei in einer Kurve auf die Gegenfahrbahn geraten. Daraufhin habe es einen Frontalzusammenstoß gegeben, ohne dass einer der beiden Fahrer verletzt wurde. Der Sachschaden wird auf 6.000 Euro beziffert. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben