Unfall in Maukendorf

Donnerstag, 26. Januar 2017

Nach einem schweren Unfall in Maukendorf sucht die Polizei nach Augenzeugen. Wie sie informiert, wurde am gestrigen Mittwochabend an der Straße vor der ehemaligen Schule eine 81-jährige Frau angefahren.

Die Seniorin sei an der spärlich beleuchteten Stelle von einem Pkw erfasst worden. Man habe sie ins Krankenhaus bringen müssen. Am Steuer des Wagens habe ein 63-jähriger Mann gesessen.

Wer Angaben zum Sachverhalt machen kann, wird gebeten, sich unter 03591 - 3670 telefonisch an die Autobahnpolizei zu wenden. Man könne sich aber auch bei jeder anderen Polizeidienststelle melden. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben