Unfall in Lauta-Dorf

Dienstag, 19. Juni 2018

Lauta. Ein 26-Jähriger und ein 28-Jähriger sind mit ihrem Motorrad in Lauta-Dorf verunglückt. Wie die Polizei mitteilt, wurden die beiden Männer schwer verletzt, als sie mit ihrem Gefährt gegen ein Transportfahrzeug stießen.

Dieses, heißt es, habe abbiegen wollen und sei dabei dem Motorrad in die Quere gekommen. Der bei dem Unfall entstandene Sachschaden wird auf 13.000 Euro beziffert.

Die Polizei bittet Augenzeugen für den Zwischenfall am gestrigen Montagnachmittag auf der Dorfstraße, sich bei ihr zu melden. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben