Unfall in Kühnicht

Mittwoch, 18. Oktober 2017

Kühnicht. Dort, wo im Moment der Anschluss der künftigen Hoyerswerdaer Ostumfahrung an die Staatsstraße 108 gebaut wird, sind bei einem Verkehrsunfall zwei Menschen verletzt worden. Laut Polizei stießen am gestrigen Dienstagnachmittag an der Ausfahrt zum Gewerbepark Kühnicht zwei Autos zusammen.

Eine 69-Jährige habe bei der Auffahrt auf die Nieskyer Straße den Wagen eines 73-Jährigen übersehen. Bei der folgenden Kollision hätten sich beide Senioren leichte Verletzungen zugezogen. Der Sachschaden an den Autos wird auf 11.000 Euro beziffert. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben