Unfall in Knappenrode

Donnerstag, 25. August 2016

Bei einem Verkehrsunfall in Knappenrode ist ein 40-Jähriger verletzt worden. Von der Polizei heißt es, man habe ihn ins Seenland-Klinikum bringen müssen.

Der Mann wurde auf der Karl-Marx-Straße von einem Auto angefahren, als er dort auf seinem Motorrad unterwegs war. Wie es heißt, habe der 67-Jährige hinter dem Steuer des Pkw den Motorradfahrer beim Abbiegen übersehen. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben