Unfall in Bluno

Dienstag, 20. März 2018

Bluno. Rund 20.000 Euro Sachschaden hat ein Unfall am gestrigen Montag in Bluno nach Polizeiangaben zur Folge gehabt. Ein 29-Jähriger sei leicht verletzt worden.

Wie geschildert wird, stießen auf der Bundesstraße 156 zwei Autos zusammen, als eines von beiden gerade im Abbiegen begriffen war. Die Straße habe für Aufräum- und Reinigungsarbeiten nach dem Unfall längere Zeit gesperrt werden müssen. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben