Unfall - Frau verletzt

Freitag, 22. Juli 2016

Schwer verletzt worden ist eine Frau bei einem Verkehrsunfall in Hoyerswerda. Wie die Polizei informiert, verlor die 53-Jährige die Kontrolle über ihr Auto, als sie auf der Spremberger Chaussee unterwegs war. In Höhe des Gewerbegebietes Seidewinkel sei sie gegen einen Baum gefahren. Der Schaden an ihrem VW wird auf 10.000 Euro beziffert. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben