Unfall auf gerader Strecke

Donnerstag, 28. Februar 2019

Foto: Kaczmarek/Lausitznews

Wiednitz. Donnerstagmittag kam es gegen 13 Uhr auf der Staatsstraße 92 zwischen Wiednitz und der Landesgrenze zu Brandenburg zu einem schweren Verkehrsunfall. Die 68-jährige Fahrerin eines Toyota Aygo kam aus bislang unklarer Ursache von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum. Sie wurde in ihrem Fahrzeug eingeklemmt.

Feuerwehrleute mussten die Frau aus dem Wrack befreien, ein Rettungshubschrauber war im Einsatz. Die Frau musste schwer verletzt in ein Klinikum eingeliefert werden. Der Verkehrsunfalldienst der Polizei hat vor Ort die Ermittlungen zur Unfallursache übernommen. Noch ist völlig unklar, wieso das Fahrzeug auf gerader Strecke von der Fahrbahn abkam. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben