Umlagerter Schminkstand

Montag, 28. August 2017

Foto: Katrin Demczenko

Mehdi Akbari ließ sich im Haus der Parität in Hoyerswerda von Annelie Masch einen bunten Fliegenpilz auf die Haut malen. Möglich war das beim zweiten Kultur- und Spaßtag im und am Vereinshaus im WK III.

Rund 200 Gäste folgten der Einladung der im Gebäude ansässigen Vereine. Sie verbrachten einen abwechslungsreichen Nachmittag mit Sport, Spielen, Akrobatikvorführungen und allerlei Leckereien. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben