Umbau startet mit Entkernung

Donnerstag, 09. Juni 2016

Die Bernsdorfer Stadträte sind mit der Errichtung eines Anbaus an das Zollhaus einverstanden. Einem entsprechenden Bauantrag erteilten sie jetzt das gemeindliche Einvernehmen.

Die Stadt hatte sich zu Beginn dieses Jahres von dem geschichtsträchtigen Gebäude getrennt. Neuer Eigentümer ist Thomas Haink, der Inhaber des gleichnamigen Pflegedienstes in Bernsdorf. Er hat vor, den Anbau an der straßenabgewandten Seite im Bereich der jetzigen Parkplätze zu errichten.

Tagespflegeplätze und seniorengerechte Wohnungen sollen im Zollhaus entstehen. Mit der Entkernung wurde bereits begonnen. Stadtinfo und Bibliothek bleiben vorerst davon unberührt. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben