Trommeln für den Tourismus

Sonntag, 18. März 2018

Foto: Constanze Knappe

Boxberg. Für die Gründung eines Boxberger Gewerbe- und Tourismusvereins hat jetzt bei einer Veranstaltung in Rauden unter anderem Klein-Unternehmerin Romy Ganer geworben - und versucht, Mut zu machen: "Manche sagen, wir leben in Rand-Polen. Ich sage, wir sind in Europa mittendrin."

Man müsse die Besonderheiten jedes einzelnen der 18 Boxberger Ortsteile ins Bewusstsein rücken, so Ganer. Wer ständig nur Negativ-Argumente benutze, werde kaum Besucher für die Region einnehmen oder Touristen am Bärwalder See zum wiederkommen bewegen können. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben