Trebendorf siegt

Montag, 26. Juni 2017

Die Gastgeber aus Burghammer beim Start. Foto: Silke Richter
Die Gastgeber aus Burghammer beim Start. Foto: Silke Richter

Zum nunmehr 21. Pokallauf hatten die Kameraden der gastgebenden Feuerwehr Burghammer eingeladen. Er bildete zugleich den Einstieg in das dreitägige Dorffest, das unter Schirmherrschaft des örtlichen Dorfclubs organisiert wurde.

Letztlich fuhren nur neun Teams vor, weil in der Nacht zuvor das Unwetter für zahlreiche Einsätze gesorgt hatte. Eigentlich hatten sich viel mehr Mannschaften angemeldet. Am Ende erwies sich das Team der Feuerwehr Trebendorf am schnellsten. Es gewann vor den Gastgebern. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben