Tour durchs Seenland

Montag, 26. September 2016

Foto: Archiv/Schulz
Foto: Archiv/Schulz

Der Tourismusverband Lausitzer Seenland e.V. veranstaltet am Dienstag, dem 4. Oktober, eine ganztägige Informationstour durch den Nordwesten des Lausitzer Seenlandes. Während der Bustour werden ausgewählte Attraktionen der neuen Urlaubsregion vorgestellt.

Stationen der Tagesfahrt sind das Archäotechnische Zentrum Welzow, der Aussichtsturm „Steinitzer Treppe“ und der Steinitzhof, das Umwelt- und Begegnungszentrum Gräbendorfer See in Casel sowie der Schlosspark und die Orangerie Altdöbern. Alle Stationen werden bei Führungen besichtigt.

Die Rundfahrt im Reisebus startet um 8.30 Uhr am Pforzheimer Platz in Hoyerswerda. Die Rückankunft ist um ca. 17.45 Uhr in Hoyerswerda geplant. Anmeldungen für die Tour nimmt der Tourismusverband Lausitzer Seenland e.V. telefonisch unter 03573 7253000 und per E-Mail an info@lausitzerseenland.de entgegen. Anmeldeschluss ist der 29. September. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben