Torbogen kommt wieder

Sonntag, 14. Oktober 2018

Foto: Ralf Grunert

Bernsdorf. Seit ein paar Tagen ist die Einmündung der Rathaus-Allee auf die August-Bebel-Straße durch einen Zaun blockiert. Dahinter befindet sich eine Baustelle, auf der der Fortgang der Arbeiten mit Sicherheit von vielen Bernsdorfer interessiert beobachtet wird.

Hier entsteht nach historischem Vorbild ein neuer Torbogen, sozusagen der Ersatz für das am 20. Oktober 2001 abgerissene alte Bauwerk. Die Fertigstellung ist noch dieses Jahr vorgesehen, sofern das Wetter mitspielt.

Das gilt auch für die Umverlegung der Rathaus-Allee. Diese wird in Zukunft von der Schlosspark-Mauer ohne den jetzigen Schlenker geradeaus auf die August-Bebel-Straße verlaufen. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben