Doreen Schwietzer holt Landtagsmandat

Sonntag, 01. September 2019

Foto: AfD

Hoyerswerda. Die Hoyerswerdaer Stadt- und Kreisrätin Doreen Schwietzer (AfD) wird die Stadtregion künftig auch per Direktmandat im Sächsischen Landtag vertreten. Im Wahlkreis 55 mit Hoyerswerda, Lohsa, Spreetal, der Elsterheide, Königswartha, Neschwitz, Puschwitz und Radibor stimmten 34,7 % der Wähler für sie. Frank Hirche (CDU), der das Mandat die letzten zehn Jahre innehatte, kam auf 32,4 %. Es folgen: Ralph Büchner (Linke) 12,6 %, Dirk Nasdala (Freie Wähler) 8,1 %, Kevin Stanulla (SPD) 5,6 %, Ina Deutschmann (FDP) 3,6 % und Tom Vetter (Grüne) 3,1 %.

Im Wahlkreis 54 mit Lauta, Bernsdorf, Wittichenau, Oßling, Schwepnitz, Königsbrück, Neukirch, Laußnitz, Ottendorf-Okrilla, Wachau und Radeberg wurde mit 31,9 % der Königsbrücker Kreirat Timo Schreyer (AfD) gewählt. Knapp hinter dem Dachdecker landete mit 31,5 % der Wittichenauer Mathias Kockert (CDU). Es folgen: Holger Zastrow (FDP) 13,3 %, Silvio Lang (Linke) 8,5 %, Marcel Linack (Freie Wähler) 5,1 %, Jens Bitzka (Grüne) 4,8 % und André Dubiel-Umlauft (SPD) 4,6 %.

Hier sind die Zweitstimmen-Anteile in den Städten und Gemeinden des Altkreises Hoyerswerda:

Hoyerswerda
CDU:        32,1 %
AfD:        30,5 %
Linke:        13,9 %
SPD:        7,7 %
Freie W.    4,3 %
FDP:        3,6 %
Grüne:    3,1 %
Tierschutz    1,3 %
Die Partei    0,9 %
Gesundheit    0,8 %
NPD:        0,5 %
Blaue:        0,3 %
Wahlbeteiligung:    57,8 %

Bernsdorf
AfD:        35,1 %
CDU:        31,5 %
Linke:        10,5 %
SPD:        6,7 %
FDP:        5,1 %
Grüne:    3,4 %
Wahlbeteiligung:    67,0 %

Lauta
AfD:        35,8 %
CDU:        27,9 %
Linke:        10,0 %
SPD:        6,7 %
Freie W.    5,4 %
FDP:        4,0 %
Wahlbeteiligung:    57,1 %

Wittichenau
CDU:        47,8 %
AfD:        26,8 %
Linke:        5,2 %
SPD:        4,7 %
FDP:        4,5 %
Freie W.    4,4 %
Wahlbeteiligung:    75,2 &

Lohsa
AfD:        37,9 %
CDU        35,1 %
Linke:        7,1 %
SPD:        5,4 %
FDP:        4,1 %
Freie W.    3,8 %
Wahlbeteiligung:    70,9 %

Spreetal
AfD:        41,1 %
CDU:        33,5 %
Linke:        7,4 %
SPD:        4,2 %
Grüne:    3,5 %
FDP:        3,0 %
Wahlbeteiligung:    64,5 %

Elsterheide
CDU:        39,9 %
AfD:        32,5 %
Linke:        7,1 %
SPD:        5,8 %
FDP:        5,0 %
Freie W.:    3,4 %
Wahlbeteiligung:    81,2 %

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 8 und 5.