Theater mit Trollen

Dienstag, 11. Dezember 2018

Foto: Silke Richter

Hoyerswerda. So etwa Halbzeit ist beim diesjährigen Lebendigen Adventskalender in Hoyerswerda. Eine der abendlichen Touren führte die teilnehmenden Kinder und ihre erwachsenen Begleiter jetzt ins Gebäude der Konrad-Zuse-Akademie an der Schulstraße, das frühere Lessing-Internat.

Für die dort derzeit leer stehende Gaststätte "Studio 1" wird zwar nach wie vor ein neuer Betreiber gesucht - aber so konnte die im selben Haus zu findende Logopädiepraxis Schreiber / Campbell bequem gleich um die 50 Gäste unterbringen.

Zu sehen bekamen sie Puppentheater mit Trollen. Der Lebendige Adventskalender geht noch bis Weihnachten. Treffpunkt ist jeden Abend außer an Sonntagen um 17.50 Uhr die Johanneskirche. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben