Teschenmarktglühweintassen

Mittwoch, 13. Dezember 2017

Anja Hillmann vom Team der Lausitzhalle präsentiert die Teschenmarkt-Tassen in Bordeauxrot und Kobaltblau sowie den Teschenmarkt-Glühwein. Foto: Uwe Schulz
Anja Hillmann vom Team der Lausitzhalle präsentiert die Teschenmarkt-Tassen in Bordeauxrot und Kobaltblau sowie den Teschenmarkt-Glühwein. Foto: Uwe Schulz

Hoyerswerda. Wenn am Freitag auf dem Teschenmarkt in der Altstadt der erste Glühwein getrunken wird, dann haben die Leute keine Papp- oder Plastikbecher mehr in den Händen, sondern echte Glühweintassen. 

In summa 14.000 Exemplare gibt es: 6.000 "echte" Teschenmarkt-Tassen, 6.000, die mit Nikolaus und Rentier für Sachsen als Weihnachtsmarkt-Land werben und 2.000 ganz neutrale Tassen.

Die Lausitzhalle als Weihnachtsmarktveranstalter hat dafür die Dresdener Firma „Cup to drink Service GmbH“ als Partner gewonnen. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben