Taschen-Diebstahl angezeigt

Freitag, 18. August 2017

Opfer eines Diebstahls ist nach eigenen Angaben ein Ehepaar beim Einkauf im Hoyerswerdaer Industriegelände geworden. Offensichtlich bezieht sich die Anzeige bei der Polizei aufs Kaufland. In einer Mitteilung wird lediglich von einem "Supermarkt an der Straße E" gesprochen.

Wie die Polizei wissen lässt, geht es um eine verschwundene Handgelenktasche. Sie habe am Einkaufswagen gehangen und sei von Unbekannten gestohlen worden. Inhalt: Ein Portemonnaie sowie persönliche Gegenstände. Der Schaden wird auf 1.200 Euro beziffert. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben