Tanzender Regenschirm

Dienstag, 12. Dezember 2017

Foto: Anja Wallner

Hoyerswerda. Aufpassen mussten Autofahrer am Dienstagvormittag beim Überqueren der Kreuzung Einsteinstraße/Bautzener Allee. Ein herrenloser Regenschirm tanzte bei starkem Wind auf der Straße hin und her.

An anderen Stellen galt es, heruntergefallenen Ästen auszuweichen, etwa in der Stauffenbergstraße und der Niederkirchnerstraße in Hoyerswerda oder auch auf der B96 am Ortsausgang von Nardt in Richtung Lauta.

Immerhin: Der quietschgrüne Schirm war kaum zu übersehen... (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben