akzepTANZ

Samstag, 08. April 2017

Foto: Mandy Fürst

Teilnehmer des Jugendtheaterprojekts "akzepTANZ" der Fortbildungsakademie der Wirtschaft zeigten jetzt ihr Können im Jugendklubhaus Ossi in Hoyerswerda. Einheimische Jugendliche und junge Geflüchtete arbeiten dabei zusammen.

Der Auftritt war eingebettet in eine Veranstaltung im Zuge der Aktion "Tag und Nacht für Toleranz", alljährlich ausgerufen von der Initiative Zivilcourage und der Koordinierungsstelle Bildung beim Oberbürgermeister.

Jugendliche aus der Region, die sich bei "akzepTANZ" engagieren möchten, sind gern gesehen. Mehr Informationen dazu gibt es hier. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben