Tanz im Museum

Donnerstag, 03. Mai 2018

Foto: Katrin Demczenko

Hoyerswerda. Kulisse für ein Tanzprojekt war jetzt das Bergbaumuseum Energiefabrik in Knappenrode. In der Motorenhalle der früheren Brikettfabrik folgten rund 150 Menschen einem Aufruf eines Zusammenschlusses europäischer Industrieerbe-Stätten.

Die Teilnehmer hatten dafür allein oder in Gruppen geübt. Getanzt wurde dieselbe Choreografie zum selben Zeitpunkt europaweit an 32 Standorten. Ein Video gibt es hier. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben