Talente-Wettstreit

Freitag, 30. März 2018

Foto: Silke Richter

Hoyerswerda. Einmal jährlich treten im Léon-Foucault-Gymnasium junge Künstler und junge Sportler zum Talentwettbewerb an. Hier zu sehen ist Nele Minuth am Klavier. Eine Jury aus Lehrern und Schülern vergibt einen Preis, der nach dem Wahrzeichen der Schule benannt ist, das "Goldene Pendel". -red-

Zurück

Einen Kommentar schreiben