Tageseinnahmen fehlen

Mittwoch, 06. Juli 2016

In der Nacht zu Dienstag brachen Unbekannte in eine Firma an der Rathausallee in Bernsdorf ein. Die Täter öffneten gewaltsam zwei Vitrinen sowie einen Tresor. Sie entwendeten die Tageseinnahmen, Wechselgeld sowie eine derzeit noch unbekannte Anzahl an Mobilfunkgeräten.

Der Stehlschaden wurde in Summe mit 15 000 Euro beziffert. Der Sachschaden beläuft sich zudem auf rund 2 500 Euro. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben