Stummfilm im Schloss

Montag, 23. April 2018

Foto: Gernot Menzel

Hoyerswerda. Einen Stummfilm von 1921 haben Pianist Matthias Hirth und Saxophonist Tomasz Skulski jetzt im Schloss musikalisch begleitet. "Die Bergkatze" von Regisseur Ernst Lubitsch wurde bei den 53. Hoyerswerdaer Musikfesttagen gezeigt.

Deren nächste Veranstaltungen: am morgigen Dienstag gibt es ab 19.30 Uhr am gleichen Ort ein Konzert mit den Zuccini Sistaz, am Donnerstag steht ebenfalls im Schloss ab 19.30 Uhr in der Reihe "Das besondere Instrument" die Laute im Mittelpunkt. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben