Strohsternchen im Einsatz

Montag, 21. Dezember 2015

Foto: Christine Reppe

Diese drei Damen gehören zu den sogenannten "Strohsternchen". So heißt eine sehr rührige Frauen-Gruppe aus Kühnicht, die am Wochenende im Hoyerswerdaer Ortsteil auch beim traditionellen Adventsfeuer im Einsatz waren.

Ortschronistin Christine Reppe lässt wissen, zum Jahresausklang seien wieder viele Kühnichter und ihre Gäste mit ihren Kindern gekommen: "Für die Kleinen waren der Weihnachtsmann und ein Engel mit dem Auto da, weil ja der Schnee fehlt. Es gab einen Lampionumzug mit Feuerwehr voran, kleine Geschenke vom Weihnachtsmann für ein Gedicht oder einem Lied.Versorgt wurden wir bei Weihnachtsmusik mit geräucherter Forelle, echter Thüringer Bratwurst, Fett- und Leberwurstbemmen und natürlich kalten und heißen Getränken." (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben