Streit beim "Tanken"

Montag, 23. Oktober 2017

Hoyerswerda. Unter anderem wegen einer Diebstahlsanzeige ermittelt die Polizei nach einer nächtlichen Auseinandersetzung an der Star-Tankstelle in Hoyerswerdas Neustadt. Wie mitgeteilt wird, habe es um halb fünf Uhr morgens Streit innerhalb einer Gruppe gegeben, die dort zuvor "alkoholische Getränke genossen" habe.

Den Informationen zufolge war ein 23-Jähriger geschlagen und dann seiner Geldbörse beraubt worden. Zudem wäre eine Frau bei einem Schlichtungsversuch zu Boden gestoßen worden. Die Polizei sagt, ihr sei der Grund für den Streit noch unbekannt. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben