Straßenbau gestartet

Dienstag, 15. Mai 2018

Foto: Hagen Linke

Wittichenau. Seit Montag gibt es in Wittichenau eine neue innerstädtische Baustelle, die eine Umleitung nötig macht. Wegen der Sanierung eines Teils der August-Bebel-Straße von der CSB-Kita bis zur Hoyerswerdaer Straße ist dieser Abschnitt für den motorisierten Verkehr voll gesperrt.

Die Zufahrt zu den Schulen und der Kita erfolgt über die Kamenzer Straße und August-Bebel-Straße. Die Arbeiten sollen am Freitag, dem 25. Mai, beendet sein. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben