Straße wieder frei

Mittwoch, 10. Oktober 2018

Foto: Ralf Grunert

Maukendorf. Seit Wochenbeginn ist die sanierte Kreisstraße 9207 zwischen Maukendorf und Knappenrode wieder befahrbar – und das zeitiger als vorzeitig. Ursprünglich sollte die Baumaßnahme bis zum 30. Oktober abgeschlossen sein.

Ende September hieß es dann, dass es wohl schon bis zum 12. Oktober mit der Freigabe klappen könnte. Und selbst das wurde nun also noch unterboten.

Im Bild zu sehen sind der Kreuzungsbereich mit der B 96 und die beiden ebenfalls neu errichteten Buswartehäuschen in Maukendorf. Die Arbeiten im Auftrag des Kreises Bautzen hatten im März begonnen. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben