Stimmung bei Faschingsparty

Donnerstag, 28. Februar 2019

Foto: Martin Kliemank

Hoyerswerda. Das Wittichenauer Prinzenpaar besuchte samt Anhang das Hoyerswerdaer Flüchtlingsheim in der Thomas-Müntzer-Straße. Unter anderem den Karnevalsschlachtruf bekamen die Kinder im Heim beigebracht: „Ein donnerndes Helau!“

Die Karnevalisten haben eine Faschingsparty für die Kinder im Heim organisiert. „Der Fasching ist bunt“, sagt Prinz Stephan. Das sei ihr diesjähriges Thema. „Wir sind alle bunt. Also müssen wir alle Menschen der Welt irgendwie mitnehmen.“

Diese Aktion wurde in Privatinitiative gestartet. Bei Heimleiter Kevin Stanulla stieß das Prinzenpaar mit seiner Idee auf offene Ohren. Etwa 120 der aktuell 370 Bewohner sind Kinder. Als er denen von der Faschingsparty erzählte, waren die „Feuer und Flamme", so wie dann auch am Tag der Party. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben