Stadtrat bleibt im Lautech

Donnerstag, 12. Oktober 2017

Foto: Archiv

Mit dem kommenden Jahr haben sich die Lautaer Stadträte in ihrer jüngsten Zusammenkunft beschäftigt. Es ging um die Sitzungstermine für 2018. Veränderungen zur Verfahrensweise in diesem Jahr gab es so gut wie keine.

Es bleibt beim Montag als Tag der Sitzungen, ebenso wie bei 18 Uhr als Zeitpunkt für den Sitzungsbeginn und dem Technologiezentrum als Sitzungsort – mit drei Ausnahmen.

So wird der Stadtrat am 18. Juni im Kulturhaus in Torno, am 28. August im Kulturhaus in Laubusch und am 10. Dezember im KKK-Landwarenhaus in Lauta-Dorf tagen. Übrigens ist Lauta-Dorf in diesem Jahr nach den Ortsteilen Leippe-Torno und Laubusch ebenfalls noch an der Reihe. Termin der Sitzung ist der 11. Dezember. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben