Sponsor zahlt Kita-Essen

Donnerstag, 13. September 2018

Foto: Mirko Kolodziej

Burghammer. Im Gange ist die Sanierung der Kita "Waldhäuschen". Weil die Gemeinde Spreetal finanziell klamm ist, geht sie nur schrittweise voran und wird sich daher bis 2020 hinziehen.

Zugleich gibt es eine Entlastung für die Eltern der Kita-Kinder, die auch für die Kindergärten "Spreespatzen" in Spreewitz und "Grashüpfer" in Neustadt/Spree gilt.

Die Firma enercity stellt der Gemeinde bis 2022 jedes Jahr 10.000 Euro für die Versorgung mit Essen und Trinken zur Verfügung. Der entsprechende Vertrag ist jetzt unterschrieben worden. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben