Spohlaer Wellenreiterin

Freitag, 21. Dezember 2018

Foto: privat

Spohla. Während den allermeisten Lausitzern momentan sicher weniger nach Wassersport ist, hat Clara Scholz aus Spohla gerade Surf-Unterricht genommen. Die 18-Jährige ist zu einem Austauschjahr in Neuseeland.

Allerdings stieg sie nicht dort aufs Surfbrett, sondern in Australien. Wie es dazu kam, berichtet die junge Frau in der Sonnabend-Ausgabe des Hoyerswerdaer Tageblattes, dem Lokalbuch der Sächsischen Zeitung. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben