"Spinne" auf dem Spargelfeld

Montag, 16. April 2018

Foto: Ulrike Herzger

Bergen. Landwirt Volker Wukasch bedient hier die neue „Spargelspinne“, die zur Spargelernte auf dem Feld der Bergener Landwirtschafts-GmbH zum Einsatz kommt. Der Betrieb hat die Maschine gerade angeschafft.

Mithilfe der „Spargelspinne“ wurden entlang der Dämme auf dem Feld rund 80 Zentimeter hohe metallene Spannbügel platziert. Darüber kommt lichtdurchlässige Folie, wodurch die gesammelte Tageswärme optimal bewahrt werden kann.

Sind die Erntehelfer im Einsatz, fährt die elektrisch betriebene Spargelspinne über dem Damm und hebt die Folie über der jeweiligen Position an. Erntestart auf den ersten zehn Dämmen mit je 400 Metern Länge ist für Ende der Woche geplant. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben