Ernte mit Maschinen-Hilfe

Dienstag, 24. April 2018

Foto: Hagen Linke

Bergen. Keine vollen Spargel-Körbe mehr übers Feld geschleppt werden müssen bei der Bergener Landwirtschafts GmbH  – sofern die neue Spargel-Spinne im Einsatz ist. Geschäftsführer Roland Nuck ist hier damit zugange.

Dass die Erntekörbe auf dem elektrobetriebenen Fahrzeug die Zeilen entlanggefahren werden, ist jedoch eher ein angenehmer Nebeneffekt des neuen Gerätes. Hauptsächlich dient die Spinne dazu, eine zusätzlich aufgebrachte Folie anzuheben und wieder abzusenken. Mit der Folie lässt sich ein Teil der jetzt so üppigen Tageswärme auch in der Nacht speichern. Das hilft dem Gemüse beim Wachsen.

Verkauft wird der Spargel ab sofort in der Firma am Alten Kirchweg 1 in Bergen sowie ab nächster Woche auf den Wochenmärkten in der Alt- und Neustadt in Hoyerswerda. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben