Abriegelung später

Freitag, 06. Oktober 2017

Foto: Mirko Kolodziej

Zwar haben die angekündigten Umgestaltungsarbeiten am Hoyerswerdaer Schweinemarkt begonnen, für Autos komplett dicht gemacht wird er jedoch erst später. Wie die Stadtverwaltung mitteilt, ist die vorgesehene Sperrung auf den 16. Oktober verschoben worden.

Grund: Zunächst werden ab Montag in der Nachbarschaft die Kolpingstraße und die Senftenberger Straße gesperrt. Anlass dafür ist die Verlegung eines Regenwasseranschlusses. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben