Spende für die Jugendarbeit

Sonntag, 19. August 2018

Foto: Andreas Kirschke

Weißkollm. Eine Spende erfreute am Sonnabend die Wasserwacht Hoyerswerda. Für ihr Sommercamp am Dreiweiberner See erhielt sie 1 000 Euro durch die Town & Country Stiftung – vertreten Vivian und Thomas Brechel (rechts).

Kerstin Röse, Hagen Aust, Fabian Helfrich und Marie-Christin Aust (v. li.) nahmen die Spende entgegen. 50 Teilnehmer – davon Kinder und Jugendliche aus der näheren Region vereinte das Sommercamp von Freitag bis Sonntag. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben