Spende für den HFC

Dienstag, 16. Oktober 2018

Foto: IC Team

Hoyerswerda. Ein kleiner Geldsegen wurde jetzt dem Hoyerswerdaer HFC zuteil: Vor wenigen Tagen haben Aneta Köhler und Stefan Ziesch aus der Hoyerswerdaer Geschäftsstelle des Personaldienstleisters IC Team eine Spende in Höhe von 800 Euro an die Nachwuchsabteilung des Hoyerswerdaer Fußballclubs (HFC) übergeben.

HFC-Präsident Bernd Ziemann nahm den symbolischen Scheck im Jahnstadion entgegen. Über die Verwendung des Geldes ist schon entschieden: "Wir möchten unsere Nachwuchsmannschaften nach und nach mit einheitlicher Trainigskleidung ausstatten", sagt Nachwuchskoordiantor Andreas Hering (zweite Reihe, rechts). -red-

Zurück

Einen Kommentar schreiben