Spende für Bluno

Freitag, 10. November 2017

Foto: Ralf Grunert

Bluno. Die Gemeinde Elsterheide erhält von der Lausitz Energie AG (Leag) eine Zuwendung in Höhe von 9.000 Euro. Der Gemeinderat stimmte dem jetzt im Zusammenhang mit der obligatorisch nötigen Bestätigung von Spenden zu.

Das Geld soll aufgrund seiner Nähe zum Tagebau Welzow-Süd (rechts oben) Bluno zugute kommen. Die Gemeindeverwaltung hat mit der Leag eine entsprechende Kompensationsvereinbarung abgeschlossen.

Diese Vereinbarung habe es schon in der Vergangenheit mit Leag-Vorgänger Vattenfall gegeben, erklärte Bürgermeister Dietmar Koark (CDU): „Ich bin froh, dass sich die Möglichkeit auch bei der Leag findet.“ (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben