Spendable Frauen

Mittwoch, 03. April 2019

Foto: Stadt Hoyerswerda

Hoyerswerda. Daniela Fünfstück und Sergej Jeriomkin vom Sportclub, Gabriele Mark vom Seniorenbeirat sowie Dorit Baumeister und Frank Graumüller vom Altstadt-Management (von links nach rechts) konnten sich jetzt im Bürgerzentrum symbolische Schecks abholen, die jeweils für dreistellige Finanzspritzen stehen.

Bei den Spendensammlungen anlässlich der Frauentagsveranstaltungen an Ort und Stelle kam eine beeindruckende Summe zusammen. 750 Euro konnte das Altstadtmanagement für sein Projekt "Boulevard Altstadt" im Sommer bekommen.

450 Euro erhielt der SC für die Ausrichtung der Deutschen Meisterschaften der Sportakrobaten Mitte Mai. Dem Seniorenbeirat wurden 300 Euro für den Seniorentag am 17. April zur Verfügung gestellt. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben