Mond-Spektakel am nächtlichen Himmel

Mittwoch, 17. Juli 2019

Foto: Gernot Menzel

Hoyerswerda. Man musste lange wach bleiben und dann auch noch einen möglichst freien Blick haben, um die partielle Mondfinsternis am Dienstag beobachten zu können.

Besonders beeindruckend war sie, wenn man noch einen örtlichen Orientierungs- und Vergleichspunkt hatte, so wie hier den angestrahlten, rot gestrichenen Dachaufbau der Stadtpromenade 11 im Stadtzentrum. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 1 plus 1.