Spaß mit Fridolin

Freitag, 16. März 2018

Foto: Mirko Kolodziej

Hoyerswerda. Diese Knirpse sind von einem Massenmedium fasziniert, dem aktuell immer öfter das Ableben prognostiziert wird. Die Vorschulgruppe der Kita "Spielparadies" im WK IX beschäftigt sich mit der Tageszeitung.

Ausgehend von der Frage eines Kindes hat Erzieherin Jacqueline Rossow (hinten) ein richtiges kleines Projekt gestartet - zum Beispiel mit täglichem Gang zum Briefkasten, wo die Sächsische Zeitung wartet oder dem Gespräch mit einem Reporter des Hoyerswerdaer Tageblattes.

Und neben der täglichen Zeitungsschau wird auch mit dem Zeitungspapier gebastelt. Entstanden ist so unter anderem das Projekt-Maskottchen Fridolin, das die Mädchen und Jungen hier in ihre Mitte genommen haben. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben