Sonderführung im Schloss

Dienstag, 09. Februar 2016

Foto: Uwe Schulz

Eine Oma-Opa-Enkel-Führung durch das „ErlebnisReich“ des Stadtmuseums Hoyerswerda findet am Dienstag, dem 16. Februar, um 10 Uhr statt. Geschichte(n) erleben kann man im neu gestalteten Bereich der Dauerausstellung.

Mit interaktiven Lernstationen, einem begeh- und bespielbaren Miniatur-Schloss, einer archäologischen Ausgrabungsstätte und Hörstationen wird die Hoyerswerdaer Stadtgeschichte inszeniert. All das lädt zum spielerischen Umgang mit historischen Themen ein.

Großeltern und ihre Enkel sind eingeladen. Die Führung ist geeignet für Kinder ab 8 Jahren. Die Teilnehmerzahl ist auf 26 begrenzt. Der Eintritt kostet 5 bzw. 3 Euro. Es wird um Voranmeldung (Tel. 03571 2096114) gebeten. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben