Sessel gestohlen

Mittwoch, 05. Dezember 2018

Hoyerswerda. In der Nacht zu Dienstag stahlen im Hochhaus an der Ratzener Straße einen Sessel. Diesen hatte die 72-jährige Eigentümerin wegen Renovierungsarbeiten vor die Tür in den Flur gestellt.

Der hellbraune Ledersessel soll laut Polizei nach Angaben der Rentnerin einen Wert von etwa 200 Euro gehabt haben. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben