Senioren schwer verunglückt

Mittwoch, 10. Februar 2016

Foto: HoyFoto

Ein schwerer Verkehrsunfall hat sich am Dienstagabend gegen 19 Uhr auf der Bundesstraße 96 zwischen Nardt und Schwarzkollm ereignet. Ein 86-jähriger Mann war mit seinem Renault in Richtung Schwarzkollm unterwegs, als er in der Rechtskurve im Bereich der ehemaligen Grubenbahnbrücke nach links von der Fahrbahn abkam und gegen einen Baum fuhr.

Der Fahrer und seine 79-jährige Beifahrerin wurden dabei schwer verletzt und kamen in ein Krankenhaus, teilt die Polizei mit. Das Auto war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. Die Unfallursache ist noch unklar. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben