Seltsamer Mann gesucht

Freitag, 24. August 2018

Hoyerswerda. Die Polizei sucht Zeugen für einen Vorfall, den ein Zehnjähriger geschildert hat. Der Junge sagt, er sei am gestrigen Donnerstag gegen 12.30 Uhr an der Südstraße von einem Mann angesprochen worden, der ihn gebeten habe, in sein Auto zu steigen.

Den Angaben zufolge suchte das Kind das Weite. Es beschreibt den Autofahrer als etwa 1,70 m groß und blond. Er habe eine schwarze Stoffjacke und Nike-Turnschuhe getragen sowie im linken Ohr einen Ohrring gehabt. Das Auto sei silbergrau - vermutlich ein Mercedes.

Wer der Polizei helfen kann, wird gebeten, sich im Polizeirevier an der Frentzelstraße zu melden. Man erreicht es telefonisch unter 4650. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben