Sechsmal Nachwuchs

Mittwoch, 17. April 2019

Zoo Hoyerswerda

Hoyerswerda. Gleich sechsmal gibt es Nachwuchs bei den Kängurus im Zoo Hoyerswerda. Während sich nach Angaben der Einrichtung vier Jungtiere noch im sicheren Schutz der Mutter neugierig ihr Zuhause anschauen, sind zwei der Tiere bereits ab und zu auf eigenen Pfoten unterwegs und springen munter durchs Gehege - womöglich auch bei den beiden Führungen am Freitag um 10 Uhr und um 14 Uhr. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben