Schule mit Teich

Sonntag, 29. Juli 2018

Foto: Mirko Kolodziej

Lohsa. Sie erblicken hier: einen sanierten Teich und – doppelt – eine sanierte Schule. Das Ensemble findet sich in Lohsa.

Der Kreis Bautzen hat die inzwischen 63 Jahre alte Oberschule zwischen 2009 und 2011 komplett erneuern lassen. Demnächst sollte sie auch eine neue pädagogische Führung bekommen, denn die langjährige Leiterin Margit Hypko ist mit dem Ende des letzten Schuljahres in den Ruhestand getreten.

Der Matusch- oder auch Schulteich ist erst vor drei Jahren umfassend saniert worden. Darum gekümmert hat sich der Anglerverband „Elbflorenz“, der das Gewässer zuvor der Gemeinde abgekauft hatte. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben